Kids-Cup 2016

News

Vorab als Info :

Kids Cup 2016 präsentiert von Sattelprofi Sinja Brugger:

Teilnehmerkreis:

Kinder, Jahrgang 2002 (im laufenden Jahr 14 Jahre alt werdend) und jünger.

Zulassung durch Sichtung und Empfehlung der einzelnen Regionaltrainer, federführend Helmut Hartmann.

LK 5,6, gem. Vorbemerkung, je Teilnehmer ist pro Veranstaltung 1 Pferd erlaubt.

Gemeldete Paare ohne Startberechtigung durch den Regionaltrainer sind nicht zugelassen. Für die Qualifikation zum Finale zählen pro Veranstaltung beide Prüfungen im Verhältnis 1:1, die punktbesten drei Reiter pro Veranstaltung qualifizieren sich.

Regionaltrainer:

Helmut Hartmann (Württemberg) 0172 7350050 oder email helmut.hartmann1@gmx.de,

Werner Rode (Südbaden) 0172 6061603,

Günter Treiber (Nordbaden) 0171 6927173 oder treiberg@web.de.

Weitere Informationen unter www.performanceandpassion.de; info@peandpa.de

 

  1. Stilspringprüfung Kl. A* mit Standardanforderungen zum Kids Cup 2016

Pferde, Ponys: 5j. und älter

Teilnehmer: Jahrgang 2002 und jünger

LK 5,6, gem. Vorbemerkung

je Teilnehmer 1 Pferd

Richtverf.:§ 520, 3f

Aufgabe: A3 freie Gestaltung

 

  1. Stilspringprüfung Kl. A** mit Stechen Qualifikation zum Kids Cup 2016

Pferde, Ponys: 5j. und älter

Jahrgang 2002 und jünger

LK 5,6, gem. Vorbemerkung

je Teilnehmer 1 Pferd

Richtverf: §520, 3b

Zur Newsübersicht